verpennen

verpennen
verpenne

Kölsch Dialekt Lexikon. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • verpennen — V. (Oberstufe) ugs.: etw. schon Festgelegtes vergessen Synonyme: versäumen, verschlafen (ugs.), verschusseln (ugs.), verschwitzen (ugs.) Beispiel: Er hat seine Bewerbungsunterlagen zu spät abgeschickt und dadurch seine Chance verpennt.… …   Extremes Deutsch

  • verpennen — verpennen:1.⇨verschlafen(1)–2.⇨versäumen(1)–3.esv.:⇨verschlafen(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verpennen — ver·pẹn·nen; verpennte, hat verpennt; [Vt/i] (etwas) verpennen gespr ≈ (etwas) verschlafen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • verpennen — verfehlen; verpassen; vergessen; übersehen; versäumen; verschlafen (umgangssprachlich); verschwitzen (umgangssprachlich); verschlafen; zu lange schlafen …   Universal-Lexikon

  • verpennen — ver|pẹn|nen (umgangssprachlich für verschlafen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • verschlafen — schlaftrunken; schläfrig; müde; dösig; zu lange schlafen; verpennen (umgangssprachlich); verfehlen; verpassen; verpennen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • versäumen — a) auslassen, sich entgehen lassen, ungenutzt lassen, verfehlen, verpassen; (ugs.): verschlafen, verschwitzen; (salopp): verpennen. b) vergessen, verschwitzen; (ugs.): schwänzen; (ugs., meist abwertend): verbummeln. c) unterlassen; (geh.): sich… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • verschlafen — ¹verschlafen verpassen, versäumen; (ugs.): verschwitzen; (salopp): verpennen; (ugs. abwertend): verschlampen; (ugs., meist abwertend): verbummeln; (landsch.): verbaseln. ²verschlafen benommen, nicht ganz wach, schläfrig; (geh.): schlaftrunken; …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • übersehen — ignorieren; nicht beachten; hinwegsetzen; übergehen; verfehlen; verpassen; verpennen (umgangssprachlich); vergessen; versäumen; verschlafen ( …   Universal-Lexikon

  • verfehlen — verpassen; verpennen (umgangssprachlich); vergessen; übersehen; versäumen; verschlafen (umgangssprachlich); verschwitzen (umgangssprachlich); (etwas) verhauen ( …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”